Anforderungen an den Welpenkäufer

 

Diese Seite soll niemanden Angst einjagen! Nur sollte man, bevor man sich einen Hund anschafft, darüber im Klaren sein, dass man damit eine gewisse Verantwortung auf sich nimmt. Seht also die folgenden Punkte nicht nur als meine Anforderungen für Welpenkäufer, sondern auch als Information für euch, ob ihr bereit für einen Toller seid.

 

Gewünscht ist:

– Lebenslanger Kontakt! Ob Erfolge oder Probleme, wir würden uns wünschen, dass wir eine Anlaufstelle für euch sind, wenn es um unsere Nachzucht geht!

– HD- und ED-Röntgen im 1.-2. Lebensjahr (eventuell auch des Rückens)

– Wesenstest

– JAS oder Dummy A

– Beschäftigung, egal ob Obedience, Workingtest, Tolling, Jagd oder anderes

– keine Zucht außerhalb des DRC (VDH) bzw. FCI

 

optional:

– Augenuntersuchung

– Formwert / Vorstellung bei Show

– sonstige Prüfungen, z.B. Dummyprüfungen, jagdliche Prüfungen, Workingtests…

 

Kannst du die folgenden Fragen mit JA beantworten?

–  Bist du bereit deinen Toller retrievertypisch auszubilden?

– Ist dir klar, das der Toller, egal wie süß er aussieht, ein Jagdhund ist?

– Ist dir klar, dass deine Wohnung und dein Leben nie wieder so sein werden, wie ohne Toller?